Eine Familie aus Cornwall, Großbritannien, hat ein altes Haus umgebaut und ihm neues Leben eingehaucht. Laut Eigentümerin Georgina Russell sah das Haus, als sie es 2017 für 200.000 Pfund kaufte, noch schlimmer aus als zuvor - der Vorbesitzer hatte dort Gerümpel gehortet, das die Räume vom Boden bis zur Decke füllte.

Doch mit einer gemeinsamen Anstrengung mit Freunden und einem Aufwand von 128.000 Pfund schaffte es die Familie, das Haus in zwei Jahren in ein gemütliches Nest zu verwandeln, indem sie die Räume entrümpelte und unnötige Wände einriss.

Im Jahr 2017 kaufte sich eine Britin ein Haus, das einen traurigen Anblick bot.

Haus bot einen traurigen Anblick. Quelle: twizz.com

Das Haus war vom Boden bis zur Decke mit unnötigen Gegenständen vollgestopft, die der frühere Besitzer dort gestapelt hatte.

Haus war voller Müll. Quelle: twizz.com

Georgina sagte, der Garten neben dem Haus sei so zugewachsen, dass sie zunächst gar nicht bemerkten, dass ein altes Auto darin stand.

Aber dank der Bemühungen von Georgina, ihrem Mann und seinen Freunden wurde das Haus verwandelt.

Haus wurde verwandelt. Quelle: twizz.com

Außerdem erweiterten sie das Haus um Schlafzimmer, einen Abstellraum, einen Fitnessraum, Bäder und eine Küche im Wohnzimmer.

Um den Raum im Haus zu erweitern, wurde die Garage in Schlafzimmer mit einem zweiten Stockwerk umgebaut.

Garage wurde in Schlafzimmer umgebaut. Quelle: twizz.com

Das Paar hat versucht, das ganze Haus im skandinavischen Stil zu halten, dessen Hauptmerkmal der Minimalismus ist.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Kellnerin nahm die Bestellung eines Obdachlosen, ohne zu ahnen, dass es sich um eine Prüfung der Leitung der Einrichtung handelte

"Ich kann ihnen ein besseres Leben geben": Milliardär adoptierte schon siebzehn Kinder und will nicht aufhören

Jahrzehntelang war das luxuriöse Anwesen in Staub und Schutt versunken: Nach einer Grundreinigung erkannte die Eigentümerin ihr Haus nicht wieder

Frau findet nach einer Party mit Freunden heraus, dass sie der Bank 49 Milliarden Dollar schuldet, hat aber keine Erinnerung daran, wie es dazu kam

Mehr anzeigen

Das Paar hat versucht, das ganze Haus im skandinavischen Stil zu halten. Quelle: twizz.com

Das Paar hat versucht, das ganze Haus im skandinavischen Stil zu halten. Quelle: twizz.com

Es kam oft vor, dass Georgina kleine Dinge für das Haus auf verschiedenen Websites für Pfennige kaufte.

Kinderzimmer. Quelle: twizz.com

Auch das Äußere des Hauses erfuhr Veränderungen.

Verwandlung von außen. Quelle: twizz.com

Zwei Jahre Reparatur und Fleiß machen also auch aus einem völlig vernachlässigten Haus einen echten Palast!

Quelle: twizz.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann hatte kein Geld, um eine Wohnung zu kaufen und beschloss, seine Garage umzubauen