Anna Taylor hat dem Quarantänejahr 2020 nichts vorzuwerfen. Im Gegenteil, sie ist dankbar, dass sie ihre leiblichen Eltern sehen konnte - zum ersten Mal seit sechs Jahrzehnten.

Familie. Quelle: novochag.com

Alles begann mit einem Gentest-Set, das die Kinder Anna zu Weihnachten schenkten. Die Texanerin wusste immer, dass sie in einer Pflegefamilie aufgewachsen war, aber sie konnte nicht einmal hoffen, dass diese kleine Schachtel sie zu ihrer leiblichen Mutter führen könnte. Ende 2019 hat Anna das genetische Material geschickt. Bald darauf erhielt sie einen Anruf vom Klinikleiter, der ihr mitteilte, dass ihre DNA mit der einer Frau namens Ada übereinstimmte, die offenbar ihre biologische Mutter war.

Familie. Quelle: novochag.com

Anna hat gezittert. Die Frau hatte seit 62 Jahren nichts mehr von ihren Blutseltern gehört und wusste nicht, wie sie mit ihnen in Kontakt treten sollte. Doch bald nahm sie sich zusammen und beschloss, Ada anzurufen. Und im vergangenen Oktober flog die 85-jährige Frau von Connecticut nach Texas, um ihre Tochter, die sie kurz nach ihrer Geburt aufgegeben hatte, zum ersten Mal wiederzusehen. "Worte können nicht beschreiben, was ich fühlte, als ich sie zum ersten Mal umarmte", sagte Anna. - Dieser Moment war der schönste in meinem Leben seit der Geburt meiner Kinder und Enkelkinder.

Familie. Quelle: novochag.com

Es stellte sich heraus, dass Ada alles geheim gehalten hatte. Nicht einmal ihr Mann wusste, dass sie eine Tochter hatte. Aber sie beschloss, Anna die Wahrheit zu sagen. Ihre Mutter erzählte ihrer Tochter auch von ihrem leiblichen Vater, Nicholas, der jetzt in einem Pflegeheim in New Orleans lebt. Anna konnte ihn bald persönlich kennen lernen - wenn auch aus der Ferne.

Familie. Quelle: novochag.com

Der 87-jährige Mann erlitt einen Schlaganfall, der seine linke Körperhälfte lähmte, ist aber noch in guter Verfassung.

Sie durfte nur 45 Minuten mit ihrem Vater verbringen, aber sie hatten trotzdem eine Menge Spaß. Anna und ihre leiblichen Eltern haben keine gemeinsamen Erinnerungen, aber sie hofft, die verlorene Zeit nachzuholen, denn das ist es, was sie alle wollen.

Quelle: novochag.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen weinte unaufhörlich: es hatte gerade den Hund, den es liebte, selbst weggegeben

Beliebte Nachrichten jetzt

Um seine Frau zu beeindrucken, baute ihr Mann ihr ein drehbares Haus

Echte Virtuosität: schon seit dreizehn Jahren parkt ein Rentner sein Auto in schmaler Parklücke und hat immer noch keinen Lackkratzer

Um Geld zu sparen, zog eine junge Frau in ein Zelt: Wie ihre Unterkunft von innen aussieht

Unmöglich zu unterscheiden: Wie eineiige Vierlinge mit 15 Jahren aussehen

Mehr anzeigen

Aufrichtige Zuneigung: Eine alte Hündin kann ohne ihr Lieblingsspielzeug nicht schlafen