Die Besitzer einer Hündin namens Ruby haben verraten, dass sie andere Hunde streichelt, weil sie als Kind sehr einsam war und die Aufmerksamkeit auf sich zog, indem sie ihren Bruder mit ihrer Pfote berührte. Im Laufe der Zeit hat sich diese Geste zu einer niedlichen Angewohnheit entwickelt, die heute von den Nutzern der sozialen Medien bewundert wird.

Hunde. Quelle: petpop.com

Die Besitzerin von zwei Hunden Miles und Ruby, verriet die niedlichste Angewohnheit ihrer Haustiere. Die Sache ist die, dass Ruby ihre Artgenossen mit ihrer Pfote berührt, als ob sie sie streicheln würde.

Bei einem Besuch im Hundekindergarten in Kanada streichelte Ruby fast alle Bewohner.

"Das macht sie jedes Mal, wenn sie drinnen ist. Wir glauben, sie will Aufmerksamkeit!" - sagte die Besitzerin der Hündin.

Hunde. Quelle: petpop.com

Nach ihren Angaben war Ruby als Welpe einsam und forderte ihren Bruder ständig auf, mit ihr zu spielen, indem sie ihn mit ihrer Pfote berührte. Als sie älter wurde, ist diese Gewohnheit geblieben, und Ruby drückt ihre Freundlichkeit jetzt auf diese Weise aus.

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann hat ein kleines wehrloses Kätzchen gerettet und jetzt sind sie unzertrennliche Freunde

Ein Mann kaufte sich eine kleine Insel, baute ein ungewöhnliches Haus und lebte das Leben seiner Träume

Beliebte Nachrichten jetzt

"Die vertraute Welt brach an einem Tag zusammen": Der Besitzer konnte sich um das Tier nicht mehr kümmern und beschloss, es in ein Tierheim zu geben

Vor zehn Jahren wurde ein Junge mit grauen Haaren wie bei einem alten Mann geboren: wie er jetzt aussieht

Eine junge Frau rettete zwei Luchse aus einer Pelzfarm: Raubtiere leben nun glücklich mit ihren Hunden und Pferden zusammen

Ein Mädchen kaufte einen Zobel von einer Pelzfarm und hat nun ein aktives und neugieriges Haustier bei sich wohnen

Mehr anzeigen