Ein Hund namens Big Daddy war schon immer verspielt und sehr freundlich, auch mit Fremden. Viele Kinder leben im Haus seiner Familie, und das Haustier liebt es, bei der ersten Gelegenheit mit ihnen zu spielen!

„Jedes Wochenende, wenn wir spazieren gehen, laufen Kinder im Hof ​​herum. Viele von ihnen fahren Skateboard oder spielen mit einem Ball. Und die letzten beiden Gegenstände machen Big Daddy sehr glücklich. Er wird sicherlich zu den Jungs rennen und anfangen, mit dem Schwanz zu wedeln und darum zu bitten, mit ihm zu spielen! Normalerweise haben Kinder nichts gegen eine solche Gesellschaft, also spielt jeder bereitwillig mit einem Haustier, woraufhin alles mit Umarmungen endet.“

Der Hund namens Big Daddy. Quelle: mur.com

Kein Wunder, dass sich der freundliche Hund auf seinen täglichen Spaziergang freut. Leider konnte sich das Haustier während des Lockdowns frei auf der Straße nicht bewegen und keine Freunde sehen. Natürlich war das alles nur vorübergehend, aber für das Haustier wurde es zu einer echten Prüfung.

Er hatte schon lange nicht mehr mit den Kindern gespielt, und der Besitzerin fiel auf, dass Big Daddy traurig war. Er sitzt stundenlang auf dem Balkon und beobachtet jemanden aus seinem Bekanntenkreis, der draußen war. Der Hund war sehr besorgt und sah so aus, aus wollte er weinen.

Unser Held versuchte wiederholt, die Aufmerksamkeit von Kindern auf sich zu ziehen, aber es gelang ihm nicht.

Big Daddy sah seinen Freunden nach, wie sie draußen gehen, um frische Luft zu genießen. Schließlich bemerkte einer der Jungs den traurigen Hund und begrüßte ihn. Bald folgten die anderen Kinder seinem Beispiel - alle, die auf die Straße gingen, begannen, dem Haustier laut „Hallo“ zu rufen.

Der Hund namens Big Daddy. Quelle: mur.com

Oh, wie glücklich Big Daddy war, dass er endlich bemerkt wurde! Als einer der Jungs das Haustier begrüßt, springt er vor Freude.

Der Hund vermisst seine Freunde sehr, aber er freut sich, sie wenigstens vom Balkon aus zu beobachten

Quelle: mur.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Es erinnert mich an jemanden“: Alpakas erstarrten, als sie ein lustiges Spielzeug sahen

Beliebte Nachrichten jetzt

Vom Bankett bis zum Papier: Wann und wo die Königin ihr Vermögen ausgibt

"Die vertraute Welt brach an einem Tag zusammen": Der Besitzer konnte sich um das Tier nicht mehr kümmern und beschloss, es in ein Tierheim zu geben

"Natürliche Schönheit": Das Baby wurde bereits im Alter von drei Monaten zum Star

Brigitte Nielsen war die zweite Frau von Sylvester Stallone: Sie brachte ihr letztes Kind im Alter von 53 Jahren zur Welt

Mehr anzeigen

Einst von den Besitzern ausgesetzter Hund, führt heute ein himmlisches Leben am Meer