Melanie und Ben Bassett aus Hampshire werden das neue Jahr mit einer großen, freundlichen Familie begrüßen, da sie dieses Jahr Drillinge bekommen haben.

Die süßen Zwillinge sind einzigartig. Die Mutter trug sie aufgrund der Besonderheiten ihres Körpers in zwei Gebärmüttern gleichzeitig. Der ungewöhnliche Fall hat nicht nur britische Ärzte, sondern die ganze Welt überrascht.

Familie. Quelle: bigpicture.com

Melanie, 32, war schockiert, als die Ärzte ihr sagten, dass sie zwei Zwillinge in der einen und einen in der anderen Gebärmutter hat. Die beiden Schwestern Brooke und Isabel sowie Bruder Bew wurden per Kaiserschnitt in der Woche 32 geboren.

Familie. Quelle: bigpicture.com

Die Britin fand heraus, dass sie zwei Gebärmütter hatte, als sie mit ihrer ältesten Tochter, der 3-jährigen Phoebe, schwanger wurde. Das Paar zieht auch ihren mittleren Sohn, den einjährigen Blake, auf.

Familie. Quelle: bigpicture.com

Die Wahrscheinlichkeit, dass Zwillinge aus zwei Gebärmüttern geboren werden, liegt bei eins zu einer Million. Die Drillinge, die in der Familie Bassett geboren wurden, sind der erste Fall dieser Art im Vereinigten Königreich.

Das Vorhandensein von zwei Gebärmüttern bei einer Frau erschwert die Empfängnis nicht, erhöht aber das Risiko einer Fehl- oder Frühgeburt. Melanies erste Tochter Phoebe wurde 2017 mit einem Gewicht von nur 1 kg in der 29. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt geboren.

Familie. Quelle: bigpicture.com

Die Drillinge wurden am 26. Januar 2020 geboren. In diesem Jahr werden sie die ersten Silvesterfeiern ihres Lebens erleben.

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Beliebte Nachrichten jetzt

Pilot, der im Bermuda-Dreieck überlebt hat, hat erzählt, was er gesehen hat

Mehr anzeigen

"Ich sehe die Kinder nur eine Stunde am Tag": Wie ist das Leben einer Frau, die Neunlinge zur Welt gebracht hat

Frau mit zwei Vaginas und zwei Gebärmüttern bringt zwei Kinder zur Welt