Appa ist eine besondere Katze mit Ehlers-Danlos-Syndrom. Die Mitarbeiter des Tierheims glaubten nicht mehr daran, dass sie einen Besitzer für sie finden würden, bis eines Tages ein Anruf im Tierheim einging.

Katze. Quelle: petpop.com

Appa ist ein besonderes Kätzchen, das seit ihrer Geburt unter dem Ehlers-Danlos-Syndrom leidet. Es handelt sich um eine vererbte Hautkrankheit, die ihre Haut sehr dünn und brüchig macht.

Katze. Quelle: petpop.com

Eine Einwohnerin von Illinois, USA, stieß auf der Seite eines Tierheims auf ein Foto von Appa. Die Frau und ihr Mann kümmerten sich bereits um besondere Katzen, und als sie Appa sahen, beschlossen sie, ihr ein besseres Leben zu schenken.

Katze. Quelle: petpop.com

Als sie im Tierheim ankamen und Appa persönlich kennenlernten, waren sie erneut davon überzeugt, dass sie ein bezauberndes Geschöpf ist. Sie nahmen sie an diesem Tag mit nach Hause. Und so hat Appa ihre Familie gefunden!

Katze. Quelle: petpop.com

Die Besitzer brachten sie sofort zum Tierarzt. Sie stellten fest, dass Appa Ringelflechte und Herzgeräusche hatte, und verschrieben ihr die notwendige Behandlung. Was die genetisch bedingte Hautkrankheit betrifft, rieten die Ärzte der Katze, ein spezielles Halstuch zu tragen, damit sie die Wunden auf empfindlicher Haut weniger kratzt. Aus demselben Grund schneidet man oft ihre Krallen ab.

Katze. Quelle: petpop.com

Katze. Quelle: petpop.com

Nach ein paar Monaten intensiver Pflege und guter Ernährung ist Appa richtig aufgeblüht. Anstelle der Flechte wuchs ihr ein dichtes, schönes Fell. Ihre Besitzer hätten nie gedacht, dass sie so wachsen würde:

Katze. Quelle: petpop.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau brachte völlig identische Drillinge zur Welt, die sie selbst kaum unterscheidet

Der Hund brachte den Besitzern eine Mülltüte mit einem neugeborenen Mädchen, Details

Einst von den Besitzern ausgesetzter Hund, führt heute ein himmlisches Leben am Meer

Aus Dankbarkeit für die Hilfe berührt ein zehn Tage altes Kätzchen die Hand seiner Pflegerin

Mehr anzeigen

Appa ist ein glückliches und fröhliches Wesen, trotz all ihrer gesundheitlichen Probleme. Sie lebt wie eine ganz normale Katze - sie rennt, springt, liebt Streicheleinheiten, spielt und genießt einfach das Leben.

Katze. Quelle: petpop.com

In ihren fürsorglichen Händen ist Appa zu einer liebenswerten, flauschigen Katze geworden. Jetzt werden Sie sie nicht mehr als schäbige Katze mit ausfallenden Haaren erkennen. Alles Schlechte ist vorbei und sie hat nur das Beste vor sich!

Katze. Quelle: petpop.com

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Paar kaufte eine verlassene Scheune und verwandelte sie zwei Monate später in ein schickes Haus

Ein mutiger Hund zog ein Reh aus dem See und übergab es seiner Mutter: doch es kehrte zum Retter zurück