Der Bildhauer Ra Paulette war lange Zeit unbekannt.

Mensch und Hund. Quelle: okayno.com

Doch 2014 wurde ein Dokumentarfilm über ihn für einen Oscar nominiert - Jeffrey Karoff drehte den Film „The Cave Digger“, um der Welt von diesem außergewöhnlichen Mann zu erzählen.

Kunst. Quelle: okayno.com

Kunst. Quelle: okayno.com

Überraschenderweise ist Ra ein autodidaktischer Bildhauer. Er verwandelt gewöhnliche Höhlen in New Mexico in wahre Meisterwerke!

Kunst. Quelle: okayno.com

Kunst. Quelle: okayno.com

In 25 Jahren hat er 14 Höhlen gebaut, und er hat bereits mit der Arbeit an der fünfzehnten begonnen.

Kunst. Quelle: okayno.com

Kunst. Quelle: okayno.com

Da er keine Helfer hat, erledigt Ra alle Arbeiten selbst, wobei sein treuer Hund immer dabei ist und seine Einsamkeit verschönt.

Kunst. Quelle: okayno.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Geboren im Jahr 1832: Guinness-Buch der Rekorde nannte die älteste Schildkröte der Welt

Mehr anzeigen

Kunst. Quelle: okayno.com

Für die Dekoration der Höhlen verwendet Ra originelle Ornamente, die er intuitiv nach seinem eigenen Geschmack gestaltet.

Kunst. Quelle: okayno.com

Der Handwerker arbeitet ausschließlich mit Handwerkzeugen.

Kunst. Quelle: okayno.com

Einige Wüstentempel sind bis zu 12 Meter hoch.

Kunst. Quelle: okayno.com

Die Höhle Nummer 15 gilt als der Höhepunkt des Werks des Meisters - die kolossalste und schönste.

Kunst. Quelle: okayno.com

Möchten Sie einen Spaziergang durch diese Höhlen machen? Dann gehen Sie mit uns auf einen virtuellen Rundgang! So etwas haben Sie noch nie erlebt – das garantieren wir!

Quelle: okayno.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann hat ein kleines wehrloses Kätzchen gerettet und jetzt sind sie unzertrennliche Freunde

Ein mutiger Hund zog ein Reh aus dem See und übergab es seiner Mutter: doch es kehrte zum Retter zurück