Die Treue von Haustieren ist unendlich, und die Hunde Bob und Chiara sind ein perfektes Beispiel dafür.

Am 1. November schlichen sie sich in den Krankenwagen, in den ihr Besitzer nach Krämpfen eingeliefert wurde. Er wurde später mit den beiden Hunden, die sich weigerten, aus dem Auto auszusteigen, ins Krankenhaus gebracht.

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Der 47-jährige Müllsammler Jose Antonio Pereira wurde von Mitarbeitern des Mobilen Rettungsdienstes in Bauru im brasilianischen Bundesstaat Sao Paulo gerettet.

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Die Hunde waren die ganze Zeit bei seinem Besitzer, um sich zu vergewissern, dass es ihm gut geht. Als José ins Krankenhaus gebracht werden musste, kamen die Hunde in den Krankenwagen und ließen ihn nicht mehr aus den Augen.

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Die Sanitäter hatten keine andere Wahl, als die Tiere mitzunehmen, da sie befürchteten, dass sie dem Auto hinterherlaufen und sich verletzen könnten.

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Die Hunde durften nicht ins Krankenhaus, sondern blieben vor der Tür der Notaufnahme und warteten auf ihre Besitzer. Jose musste die Nacht unter Beobachtung verbringen.

Früh am nächsten Tag wurde José entlassen und konnte seine treuen Freunde wiedersehen.

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Es waren Bob und Chiara, zwei treue Hunde, die ihren geliebten Besitzer José Antonio Pereira nie aus den Augen verloren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Streunender Hund kaute durch einen Zaun ins Tierheim und bat um Hilfe

"Ich kann ihnen ein besseres Leben geben": Milliardär adoptierte schon siebzehn Kinder und will nicht aufhören

Echte Virtuosität: schon seit dreizehn Jahren parkt ein Rentner sein Auto in schmaler Parklücke und hat immer noch keinen Lackkratzer

Frau findet nach einer Party mit Freunden heraus, dass sie der Bank 49 Milliarden Dollar schuldet, hat aber keine Erinnerung daran, wie es dazu kam

Mehr anzeigen

"Wir arbeiten am Rande von Leben und Tod, wir müssen Techniker sein, aber wir können nicht aufhören, Menschen zu sein".

Menschen und Hunde. Quelle: onedio.com

Quelle: onedio.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Hündin trug ihre neugeborenen Welpen aus dem Feuer und versteckte sie im Feuerwehrauto

Der treue Storch fliegt 13000 Kilometer, um seine schwache Geliebte zu sehen