Es ist möglich, schon mit 30 Jahren Großmutter zu werden, auch wenn manche noch gar nicht an Kinder gedacht haben. Das ist der Britin Claire Milner passiert.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Claire war 34, als ihre Tochter ein Kind bekam. Fremde halten Mutter und Tochter für Schwestern, und beide genießen die Mutterschaft und sagen, dass sie sich näher gekommen sind als je zuvor.

Claire Milner wurde mit 16 Jahren selbst Mutter.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Milner sagt, sie habe es nicht leicht gehabt. Nicht alle waren mit der Situation einverstanden, und es gab einige, die Claires frühe Schwangerschaft missbilligten. Die Schwangerschaft verlief gut und neun Monate später wurde ein Mädchen geboren. Die Eltern nannten ihre Tochter Alice.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Mit der Geburt ihrer Tochter gründete Claire ihre eigene Familie. Die jungen Eltern haben es nicht bei einem Kind belassen. Zwei Jahre nach Alices' Geburt kam ihre Tochter Mackenzie auf die Welt, und 3 Jahre später ihr Sohn Macauley.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Trotz der drei Kinder ging die Beziehung zwischen Claire und ihrem Mann in die Brüche. Sie trennten sich, und die junge Mutter war lange Zeit allein. Erst ein paar Jahre später, als die jüngeren Kinder älter waren, ging Claire wieder eine Beziehung ein.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Sie war sehr überrascht, als sie erfuhr, dass sie schwanger war. Es stellte sich jedoch heraus, dass der zukünftige Vater kein Baby wollte und Claire entschied das Kind zu behalten. Es hielt sie auch nicht davon ab, als der Vater des Kindes die Beziehung beendete und die schwangere Frau allein ließ.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die 29-jährige Katze ist den Menschen dankbar, die ihr einst ein neues Leben schenkten

Ein Hund brachte nach einem Spaziergang ein Raubtier nach Hause, Details

Brigitte Nielsen war die zweite Frau von Sylvester Stallone: Sie brachte ihr letztes Kind im Alter von 53 Jahren zur Welt

"Es ist nicht leicht, reich zu sein": Wie die gierigsten Millionäre der Welt lebten

Mehr anzeigen

Am 4. Februar 2020 wurde ein Junge, Hunter, geboren. Milner war nicht besorgt, dass sie alleinerziehende Mutter wird. Sie war besorgt, dass Hunter niemanden haben wird, mit dem er aufwachsen und spielen könnte, da seine älteren Geschwister alle schon erwachsen waren. Das Problem wurde von ihrer ältesten Tochter Claire gelöst.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Als Hunter geboren wurde, war Alice 16 Jahre alt. Wenige Monate später gab ihre Tochter bekannt, dass auch sie schwanger war.

Alice brachte einen Sohn zur Welt - er wurde Lucas genannt.

Familie. Quelle: mama-likes.com

Claire ist glücklich, eine junge Großmutter zu sein, und Claire lacht nur darüber, dass sie eine der jüngsten Großmütter in Großbritannien geworden ist.

Claire ist froh, dass sie jetzt wegen der Kinder mehr Zeit mit ihrer Tochter verbringen kann.

Quelle: mama-likes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Wundersame Veränderung: Wie Liebe und Fürsorge einen kleinen Welpen veränderten

Ein 7 kg schweres Baby wurde 1983 geboren: Wie es heute aussieht