Seit den 70er Jahren begannen rote Wölfe aus ihren Lebensräumen zu verschwinden. Einst lebten sie zu Tausenden in den Vereinigten Staaten, jetzt leben nur noch 20 von ihnen in der Natur, aber vor kurzem gab es gute Nachrichten: Zum ersten Mal seit mehreren Jahren wurde ein Paar rote Wölfe Eltern. Dies ist ein großes Ereignis für die Welt der Natur!

Vom Aussterben bedrohte rote Wölfe haben einen Hoffnungsschimmer. Sie werden von den Mitarbeitern des Red World Recovery Program aus den Vereinigten Staaten genau beobachtet, die seit vielen Jahren versuchen, die Population zu erhalten.

Kleine Wolfwelpen. Quelle: petpop.com

Kürzlich gab die Organisation bekannt, dass ein Wolfspaar Nachwuchs bekam – sechs Welpen. Das sind großartige Nachrichten für die Natur.

Jetzt lebt die Wolfsfamilie in der Wildnis von North Carolina, und fürsorgliche Freiwillige kümmern sich um sie. Einst bewohnten Tausende Rotwölfe einen Großteil der USA vom Süden New Yorks bis zum Golf von Mexiko, aber in den 70er Jahren wurden sie zu einer gefährdeten Art erklärt. Aufgrund der Zerstörung von Lebensräumen, der Kontrolle von Raubtieren und der Jagd ist die Zahl der Wolfspopulation weiter zurückgegangen.

Kleine Wolfwelpen. Quelle: petpop.com

Als rote Wölfe für gefährdet erklärt wurden, starteten einige Organisationen Programme zum Erhalt der Population – aber trotz der Bemühungen wurden die Individuen immer weniger. Im Jahr 2012 gab es beispielsweise 120 rote Wölfe in der Natur und im Jahr 2021 nur noch 20 Individuen.

Kleine Wolfwelpen. Quelle: petpop.com

Seit mehreren Jahren haben Tierschützer den Nachwuchs roter Wölfe nicht mehr gesehen, daher sind neugeborene Babys von besonderem Wert. Spezialisten werden die Zuchtprogramme für diese erstaunlichen Tiere fortsetzen und hoffen, die gefährdete Population zu retten.

Quelle: petpop.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Hund mit einem guten Herzen kümmert sich um verwaiste Hirschkälber

Die Frucht der Liebe: Wie ein seltenes Zebra- und Eselhybridbaby aussieht

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau brachte völlig identische Drillinge zur Welt, die sie selbst kaum unterscheidet

Aus Dankbarkeit für die Hilfe berührt ein zehn Tage altes Kätzchen die Hand seiner Pflegerin

Pilot, der im Bermuda-Dreieck überlebt hat, hat erzählt, was er gesehen hat

Mehr anzeigen