Steve McCool fand den Schatz buchstäblich in der Erde unter seinen Füßen. Ein 4,5-Karat-Diamant kann mehrere Millionen wert sein. Keine Frau könnte einem Verlobungsring mit einem solchen Stein widerstehen!

Im Bundesstaat Arkansas gibt es einen magischen Ort namens "The Diamond Park". Der Park bietet eine Schatzsuche für jedermann an - 6,50 $ für Erwachsene, 3,50 $ für Kinder, 17 $ für eine Zeltmiete und kostenlos für Kinder unter 6 Jahren.

Steve McCool ging am Halloween-Abend im Park auf Schatzsuche. Der Mann wollte den Staat verlassen, entschied sich aber, auf Regen zu warten - nach Regen ist die beste Zeit, um nicht nur nach Pilzen, sondern auch nach Diamanten zu suchen.

Stephen ging zum Flussufer und begann, Eimer für Eimer den Schlamm zu durchsieben. Er war durchnässt und unterkühlt von dem unaufhörlichen Regen, seine Hände schmerzten vom eiskalten Wasser. Es dauerte noch eine halbe Stunde, bis der Park schloss, und plötzlich sah er seinen Schatz.

Mann und Diamant. Quelle: goodhouse.com

Der Junge dachte, es könnte ein Teil einer alten Colaflasche sein, aber er konzentrierte sich und dachte: "Nein, auf keinen Fall. Es musste ein Diamant sein! Und es stellte sich heraus, dass es ein Diamant war: ein bernsteinfarbener Diamant mit einem Gewicht von 4,49 Karat.

Der Junge versteckte seinen Fund an einem sicheren Ort, aber das war noch nicht alles: Er nahm einen weiteren Eimer voll Erde mit. Erst dann ging er den Hügel hinauf zum Ausgang. Jeder Parkbesucher darf 5 Gallonen (ca. 18 Liter) Erde mit nach Hause nehmen, um sie dort zu sichten - was, wenn man nach Feierabend Glück hat?

Steves Fund von 4,5 Karat ist der dritthöchste in diesem Jahr. Alle wurden von dem Mann mit dem wunderschönen rosafarbenen 9-Karäter übertrumpft. Aber McCool's Schatz ist auch ein ernstzunehmender Fund - ein Diamant dieser Größe könnte Millionen wert sein. Natürlich kann das nur ein Juwelier mit Sicherheit sagen, denn der Preis kann von der Qualität, der Farbe und der Klarheit des Steins beeinflusst werden, und auch der Karatanteil kann nach dem Schleifen leicht variieren.

Mann und Diamant. Quelle: goodhouse.com

Auf jeden Fall wird ein solcher Stein jeden Verlobungsring schmücken und ein Familienerbstück werden - schließlich werden selbst die kleinsten Diamanten aus dem Park aufbewahrt und zu Anhängern als Andenken verarbeitet.

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Um eigenes Leben zu retten, stand der Hund auf den Hinterpfoten im Wasser, bis Retter ihn fanden

Beliebte Nachrichten jetzt

Klein und gemütlich: Wie eine Familie in einem Tiny Haus von 14 Quadratmetern lebt

"Wives of the Hulks": Wie die treuen Begleiterinnen der stärksten Bodybuilder aussehen

Trotz Kritik aus der Öffentlichkeit stillt eine Mutter ihre Tochter bis zum Alter von neun Jahren, Details

Obdachloser riskierte sein Leben, um Tiere aus einem brennenden Tierheim zu retten

Mehr anzeigen

Eine Chance zu 48 Millionen: Wie Fünflinge aussehen, die schon sieben Jahre alt sind