Nicht jeder findet den Mut, ein altes und verlassenes Haus zu betreten, denn wir wissen nicht, was hinter der Tür auf der anderen Seite lauert und welche Gefahren uns erwarten.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Aber heute wollen wir Ihnen von einer kanadischen Forscherin erzählen, die speziell verlassene und gespenstische Orte aufspürt. Sobald sie ein solches Haus betritt, stellt sie fest, dass sie dort nicht allein ist...

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Leslie Muirs Aufgabe ist es, verlassene Häuser aufzuspüren und sie zu fotografieren. So beschloss sie vor einigen Jahren, ein Haus zu betreten, das sie schon lange faszinierte und, wie sie damals sagte, "einfach ihr Herz gestohlen" hatte.

Der Weg dorthin war längst von Unkraut überwuchert, das Dach war eingestürzt, und das alte und unordentliche Erscheinungsbild ließ nur vermuten, dass schon lange niemand mehr dort gewesen war.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Als sie hineinging, wollte sie gerade mit dem Fotografieren beginnen, als sie plötzlich merkte, dass sie nicht allein war... Leslie hörte einige Geräusche und ging nachsehen, was dort geschieht. Sie fand einen einsamen älteren Lawrence im Wohnzimmer.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

"Er hatte Schwierigkeiten, sich fortzubewegen, deshalb verbrachte er die meiste Zeit dort", erzählte sie.

Ihm fehlte ein Auge und das andere war vom Grauen Star betroffen. Doch wie sich herausstellte, war nur sein Äußeres beängstigend, er war in Wirklichkeit ein sehr netter, liebenswürdiger und freundlicher Mensch.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Seitdem hat Lawrence einen Freund gefunden. Das Mädchen begann, ihn regelmäßig zu besuchen, das Haus zu putzen und zu kochen. Oft aßen sie gemeinsam zu Mittag oder zu Abend.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Nachfrage nach winzigen Tierfiguren aus Filz hat das Hobby einer Frau zum Geschäft gemacht

Der Hund brachte den Besitzern eine Mülltüte mit einem neugeborenen Mädchen, Details

"Die Ärzte dachten, es seien zwei Babys": Eine Frau austrug und brachte ein Mädchen mit einem Gewicht von mehr als 6 kg zur Welt

Brigitte Nielsen war die zweite Frau von Sylvester Stallone: Sie brachte ihr letztes Kind im Alter von 53 Jahren zur Welt

Mehr anzeigen

Leslie fand heraus, dass der Mann von einem Stier angefahren worden war und sich dabei die Hüfte zertrümmert hatte. Zuvor hatte er jedoch einen Schlaganfall erlitten, der zu einer teilweisen Lähmung führte, so dass der Mann ganze vier Tage brauchte, um ärztliche Hilfe zu suchen.

Er erzählte dem Mädchen auch von den Krankheiten seiner Brüder und wie sie den Kontakt verloren hatten.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Lesley bemerkte, dass sich Lawrence' Gesundheitszustand zu verschlechtern begann, so dass sie ihn von seinem baufälligen Haus in ein örtliches Pflegeheim brachte. Und jetzt ist er glücklich, zumindest ist er unter Menschen.

Das Mädchen besucht den alten Mann immer noch, bringt ihm ihren Hund Violet, und ihre Mutter macht ihm Geschenke.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

"Er braucht einfach einen Freund... Jemanden, der dafür sorgt, dass es ihm gut geht", sagt Muir.

Sie hofft, dass Lawrence' Geschichte die Menschen dazu ermutigt, den Kontakt zu denjenigen wieder aufzunehmen, die sie - aus welchen Gründen auch immer - verloren haben.

"Obwohl sie jetzt alle älter sind, sind ihre Seelen immer noch voller Leben, und ich bin froh, ihn getroffen zu haben", sagt Leslie.

Haus und Mann. Quelle: laykni.com

Und der alte Mann hat dasselbe Gefühl, wenn er sie trifft: "Ich war immer ein einsamer Mann, aber sie hat mich wieder zum Leben erweckt."

Quelle: laykni.com
Das könnte Sie auch interessieren:

130 Kilo Glück: Der größte Mastiff des Kontinents ist erst zwei Jahre alt, aber er wächst noch

Eine Frau hat einen süßen Welpen gekauft: ein Jahr später stellte sie fest, dass ihr Haustier kein Hund war