An einem langweiligen Samstag sortierte der Automechaniker Kyle in seinem Geschäft in Houston die Teile eines alten Autos. Seine Gedanken waren bei der Routinearbeit weit weg, und als er das Rad des Autos beiläufig abnahm, war er sehr überrascht, als etwas Kleines herausfiel.

„Eine Ratte!“, dachte Kyle und griff schon nach etwas Schwerem, doch dann miaute die Kreatur. Bis zu diesem Zeitpunkt ahnte der Mann nicht einmal, dass er in seiner Seele ein Katzenmensch war, aber plötzlich passte alles auf einmal.

Kleine Moogy. Quelle: lemurov.com

Kätzchen war winzig und hilflos. Seine Nabelschnur war noch nicht ausgetrocknet, seine Augen waren geschlossen und das Baby weinte ständig klagend.

„Ich habe wie Superman auf einen Schlag mein Hemd ausgezogen und genau dort, zwischen den Werkzeugen und Teilen, ein Nest für das Tier gebaut“, erinnert sich Kyle.

Kleine Moogy. Quelle: lemurov.com

Als die ersten Emotionen nachließen, war es an der Zeit, ernsthaft nachzudenken – wie sollte man dieses hilflose Geschöpf pflegen? Es war keine Frage, das Kätzchen loszuwerden, Kyle erkannte sofort, dass das Schicksal ihm eine Prüfung zugeworfen hatte, die er bestehen musste.

Kyle kontaktierte einen vertrauten Tierarzt und erhielt detaillierte Anweisungen, was mit dem neugeborenen Kätzchen zu tun ist. Zuerst überprüfte er sorgfältig alle Ritzen des Autos und dann die Ecken seiner Werkstatt auf der Suche nach anderen Kätzchen. Aber Moogy , wie das weibliche Kätzchen genannt wurde, war das einzige Tier.

Zunächst wurde das Kätzchen mit Milch aus einer Pipette gefüttert. Kyle, seine Frau und seine Schwiegermutter durchforsteten das Internet, interviewten alle Tierärzte und Katzenbesitzer, die sie kannten, verteilten Verantwortlichkeiten und entwickelten einen Plan.

Kleine Moogy. Quelle: lemurov.com

Die Familie musste den Schlaf aufgeben - man musste alle 3 Stunden aufstehen und Moogy eine Flasche Milch geben. Aber eine solche Arbeit ist keine Belastung, zumal es nach einer tierärztlichen Untersuchung klar wurde, dass die Katze gesund ist und nur eine normale Pflege benötigt.

Kleine Moogy wird gefüttert. Quelle: lemurov.com

Moogy allein zu lassen ist nicht ungefährlich, und da alle in der Familie arbeiten, musste Kyle „Kindermädchen“ werden. Das Kätzchen geht mit ihm zur Arbeit und nimmt an allen Angelegenheiten seines Retters teil.

Beliebte Nachrichten jetzt

Geboren im Jahr 1832: Guinness-Buch der Rekorde nannte die älteste Schildkröte der Welt

Brigitte Nielsen war die zweite Frau von Sylvester Stallone: Sie brachte ihr letztes Kind im Alter von 53 Jahren zur Welt

Versteckter Reichtum: Ein Geschäftsmann lebte fünfzehn Jahre lang in einem Schuppen und versteckte sich vor den Steuern

Ein neugieriges Experiment: Ein Flaschengarten seit über 40 Jahren

Mehr anzeigen

Kleine Moogy. Quelle: lemurov.com

Vor nicht allzu langer Zeit öffneten sich Augen von Moogy und nun versucht sie zielstrebig ihrem „Papa“ zu folgen, in den sie sich auf den ersten Blick bedingungslos verliebt hat.

Quelle: lemurov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine junge Frau rettete einen Zobel aus einer Pelzfarm und lebt nun mit dem seltenen Haustier

Ärzte gaben dem dreijährigen Jungen keine Chance, aber als der Hund auf die Station kam, geschah ein Wunder, Details