Was würden Sie tun, wenn Sie an einem Gully vorbeigehen und einen Welpen winseln hören, der nach seiner Mutter sucht? Wenn Sie ein Tierfreund sind, würden Sie wahrscheinlich hineinschauen, um zu sehen, ob die niedliche Kreatur gerettet werden muss.

Genau das taten zwei Einwohner von Colorado Springs, als sie sich kürzlich in einer ähnlichen Situation befanden.

Als sie in die Kanalisation blickten, wurden zwei verantwortungsbewusste Bürger Zeugen einer schlimmen Situation: Neun neugeborene Welpen steckten darin fest, windeten und wimmerten, und ihre Mutter war nicht da. Die Bürger riefen sofort die Feuerwehr von Colorado Springs an.

Die Rettung von Kleinen. Quelle: apost.com

Als die Feuerwehrleute am Einsatzort eintrafen, bereiteten sie sich auf ein typisches Tierrettungsverfahren vor, das sie ziemlich oft durchführen, aber bald stellte es sich heraus, dass es keine typische Situation war.

Sie kamen, um die Welpen zu retten, aber leider richteten ihre Aktionen mehr Schaden als Nutzen an.

Gefundene Tiere. Quelle: apost.com

Die Welpen wurden vorsichtig aus dem Abwasserkanal gezogen, der einige Fuß unter der Erde lag, und der Feuerwehrmann legte sie zur Sicherheit auf ein Handtuch. Ihre Mutter war immer noch nirgends zu finden, also brachten Feuerwehrleute sie in ein örtliches Tierheim. Im Tierheim gab ihnen der Tierarzt schockierende Neuigkeiten!

Die neun neugeborenen Welpen, die sie ins Tierheim brachten, entpuppten sich als neun wilde Füchse.

Travis Sauder von Colorado Parks and Wildlife erklärte im Video, dass Füchse dazu neigen, in kleinen geschlossenen Räumen zu brüten. Eine Brut wie diese ist oft zu sehen, besonders im Frühjahr, wenn die Tiere in der Gegend von Colorado Springs normalerweise Nachwuchs zeugen.

Wenn Sie jemals eine Brut wilder Tiere finden, berühren Sie sie nicht!

Höchstwahrscheinlich ist ihre Mutter in der Nähe und hat sie nicht verlassen. Wenn die Jungen gestört oder noch schlimmer bewegt werden, leiden sowohl die Jungen als auch die Mutter!

Beliebte Nachrichten jetzt

Streunender Hund kaute durch einen Zaun ins Tierheim und bat um Hilfe

Ein Milliardär baute die Arche Noah in der Wüste, doch sein Experiment scheiterte, Details

Richtige Worte finden: Ein zweijähriges Mädchen tröstet einen einsamen Hund

Die Katzenmutter bedeckte ihre Kätzchen mit eigenem Körper, um sie vor dem Regen zu schützen

Mehr anzeigen

Als die Feuerwehrleute ihren Fehler entdeckten, brachten sie die Kleinen schnell dorthin zurück, wo sie gefunden wurden. Der Plan ist, die Brut regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass die Mutter schließlich zurückkehrt. Andernfalls werden die Kleinen zu einem Spezialisten für die Rehabilitation von Wildtieren gebracht, um in Gefangenschaft aufgezogen und in Zukunft wieder in die Wildnis entlassen zu werden.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach vierzig Jahren: Wie sich die Schauspieler des Films „Die blaue Lagune“ verändert haben

In einem Monat in den Händen einer fürsorglichen Besitzerin wurde eine streunende Kuh zu einer Schönheit