Bürger glauben aufrichtig, dass Menschen, die auf dem Lande wohnen, sich mit allen Arten von Tieren auskennen. Aber wenn ein Bauer den ganzen Tag auf dem Feld arbeitet, ohne oben zu gucken, woher kann er dann solches Wissen bekommen? Das Beispiel der chinesischen Shimoda beweist dies.

Der Mann hat kürzlich mehrere Äcker Land gesät, danach hat er sich ausgeruht. Es hat einige Zeit gedauert, bis die ersten Sprossen erschienen, und erst dann kann man mit dem Jäten und Gießen beginnen. Aber genau im Grünen wurde ein mysteriöser Pfad entdeckt.

Kleine Kaninchen. Quelle: Screenshot YouTube

Der alte Mann, der in seiner Jugend jagte, erkannte schnell, dass dies die Spuren eines wilden Tieres waren. Er beschloss sofort nachzusehen und fand dort etwas. Neugeborene Klumpen hatten ihre Augen noch nicht geöffnet, und es war unmöglich, die Art anhand ihres Aussehens zu bestimmen.

Kleine Kaninchen. Quelle: Screenshot YouTube

Was ist, wenn es sich um Welpen handelt, die zu Wachhunden werden? Shimoda beschloss, den Fund mitzunehmen und baute ein Heunest für die Findlinge.

Kleine Kaninchen. Quelle: Screenshot YouTube

Buchstäblich nach einer Woche der Pflege und Fütterung waren die Schnauzen der Findlinge endlich geformt. Zur Überraschung des Bauern war von Hunden keine Rede: Es waren echte Hasen, süß und flauschig.

Ein Kaninchen. Quelle: Screenshot YouTube

Hasen wurden in dieser Gegend schon lange nicht mehr gesehen, es gibt zu viele Jäger. Dies bedeutet, dass sich die Natur allmählich erholte und dem alten Mann bezaubernde Haustiere schenkte.

Quelle: fb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

In nur 60 Tagen verwandelte ein junges Paar einen gewöhnlichen Rasen vor seinem Haus in einen Garten

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Hund brachte nach einem Spaziergang ein Raubtier nach Hause, Details

Eine junge Frau rettete zwei Luchse aus einer Pelzfarm: Raubtiere leben nun glücklich mit ihren Hunden und Pferden zusammen

Fünfjähriger Junge fand im Urlaub einen Millionen Jahre alten Haifischzahn, Details

Ein neugieriges Experiment: Ein Flaschengarten seit über 40 Jahren

Mehr anzeigen

„Meister der Gerüche“: Ein Autounternehmen hat einen speziell ausgebildeten Menschen eingestellt, damit er Innenräume von Autos riecht, Details