Wunder gibt es, und die Geschichte der 19-jährigen Madison Ricci aus Connecticut beweist es. Sie wurde mit Lupus diagnostiziert, als sie 12 Jahre alt war.

Die Krankheit verursachte eine Vernarbung ihrer Leber, und die Ärzte sagten, ihre einzige Überlebenschance wäre eine Transplantation eines Teils des Organs von einem lebenden Spender. Jaelin Highsmith, 22, sah einen Beitrag mit der Bitte um Madisons Hilfe, der von ihren Eltern auf Facebook gepostet wurde.

Unsere Heldin. Quelle: bigpicture.com

Der Kerl beschloss, das Mädchen zu retten und sprach sie als Spenderin an. Die jungen Leute hatten sich weder vor noch nach der Operation kennengelernt und hatten sich erst kürzlich zum ersten Mal gesehen.

Jalyn Highsmith aus der nahegelegenen Stadt Meriden sah den Beitrag und beschloss, obwohl er Ricci noch nie zuvor getroffen hatte, sich testen zu lassen, um zu sehen, ob er als Spender in Frage kommt.

Gutmütiger Mann. Quelle: bigpicture.com

Nach vier Monaten voller Tests und Untersuchungen stellte sich heraus, dass der Mann für eine Lebertransplantation geeignet war, und im Dezember 2018 wurde die Transplantation durchgeführt, die 22,5 Stunden dauerte.

Jalyn und Madison waren seit sechs Monaten in Kontakt, tauschten Nachrichten aus, trafen sich aber nie persönlich. Erst in dieser Woche sahen sich die jungen Leute endlich wieder. Das Treffen fand vor dem Haus des Mädchens statt.

Dankbar für die Rettung ihres Lebens konnte die Studentin die Tränen nicht zurückhalten und war sehr glücklich, dass sie ihren Wohltäter umarmen konnte. Der Typ war auch froh, Ricci treffen zu können.

Lupus ist eine Autoimmunerkrankung, bei der das Immunsystem körpereigene Organe und Gewebe angreift. Innere Entzündungen können in verschiedenen Organen und Geweben des Körpers auftreten, z. B. in der Haut, den Blutzellen, den Nieren und der Lunge.

Im Fall von Madison gab es eine vergrößerte Milz, eine niedrige Thrombozytenzahl und eine schwere Anämie.

Lang erwartetes Treffen. Quelle: bigpicture.com

Lupus ist schwer zu diagnostizieren, da die Symptome denen anderer Krankheiten ähneln. In den Vereinigten Staaten gibt es etwa 1,5 Millionen Menschen mit dieser Krankheit. Unter ihnen ist die berühmte Sängerin Selena Gomez, die 2016 von ihrer Diagnose erfuhr.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein köstliches Zucchiniauflauf-Rezept mit einem raffinierten und leichten Geschmack

"Papa zuliebe": Ein Mann reist um die Welt, um den Traum seines Vaters zu erfüllen, der nicht mehr da ist

Papa Hund, Mama Katze: Welpe, der wie eine Katze aussieht, ist ein Online-Star geworden, Details

Kahl und armselig: Liebe macht aus einem Kätzchen eine echte Prinzessin

Mehr anzeigen

Ricci nahm eine Menge Medikamente, aber ihr Zustand verschlechterte sich immer mehr. Die Milz des Mädchens vergrößerte sich weiter, und andere Organe waren in Gefahr, zerstört zu werden.

Patientin und Arzt. Quelle: bigpicture.com

Im Januar 2017 entdeckten die Ärzte, dass die Enzymwerte in Madisons Leber auf gefährliche Werte angestiegen waren.

Nach zwei Biopsien und mehreren Tests wurde bei dem Studenten eine Autoimmunhepatitis und eine Zirrhose diagnostiziert. Ihre einzige Option war eine Transplantation eines Teils ihres Organs von einem Spender.

Unsere Helden. Quelle: bigpicture.com

Während der Operation wurden etwa 50% von Hitesmiths Leber entnommen und Ricci transplantiert. Innerhalb weniger Monate erholten sich die Organe beider Patienten vollständig.

Der Junge erholte sich in wenigen Wochen, während das Mädchen mehr als einen Monat im Krankenhaus verbrachte. Madison ist jetzt zu Hause und Freunde der Familie sammeln Geld, um die Kosten für die Operation, die sich auf 20.000 Dollar belaufen, zu erstatten.

Glückliche Frau. Quelle: bigpicture.com

Ein Fremder streckte die Hand aus und entriss Madison den Fängen des Todes. Großzügigkeit und Mitgefühl sind Dinge, die in unserer Welt leider nicht oft zu finden sind. Man muss nicht alles Böse in der Welt bekämpfen, um ein wahrer Held zu sein: Man muss sich nur opfern, um einen anderen zu retten.

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum ersten Mal Vater: Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz erwartet erstes Baby, Details

Der kluge und traurige Tom Hanks und seine große Liebe